Sie sind hier:

Transport und Verkehr

Ziele, Aufgaben, Methoden

Transport und Verkehr sind einerseits wichtige Wirtschaftsbereiche, anderseits zuverlässige Gradmesser für die Veränderung der gesamtwirtschaftlichen Aktivität. Im Rahmen der amtlichen Statistik werden Daten zu verschiedenen Aspekten des Verkehrswesens erhoben. Hierbei handelt es sich vorwiegend um Verkehrsleistungsstatistiken, also Statistiken, die die Menge bzw. das Aufkommen der beförderten Güter und/oder Personen erfassen. Für das Land Bremen, als Standort zweier bedeutender Seehäfen, sind hier vor allem die Statistiken zum Seeverkehr und zur Binnenschifffahrt relevant. Ihre Daten dienen hierbei Politik, Wirtschaft und Gesellschaft als wichtige Planungs- und Entscheidungsgrundlage.

Zum Bereich Transport und Verkehr zählen die folgenden Statistiken und Aufbereitungen:

  • Seeverkehr
  • Binnenschifffahrt
  • Eisenbahngüterverkehr
  • Luftverkehr
  • Personenverkehr
  • Kfz-Zulassungen und Kfz-Bestand
  • Straßenverkehrsunfälle

MEHR

Daten

Statistische Berichte

Online- und Printangebote

  • Datenbank Bremen Infosystem, Thema "Verkehr". Das Thema ist untergliedert in "Seeverkehr", "Binnenschifffahrt, Eisenbahn", "Straßenverkehr" und "Luftverkehr". Jedem Bereich sind in der Regel mehrere Tabellen zugeordnet, jeweils mit Zeitreihen für das Land Bremen bzw. die Städte Bremen und Bremerhaven (siehe auch Seitennavigation rechts)